Continental – Mastering Industrie 4.0

20.11.2018 Moritz Kuttler Fachvortrag

In einem spannenden Vortrag erhielten wir Einblicke, wie Continental die Chancen und Herausforderungen der Industrie 4.0 angeht.

(mehr …)

ArtiMinds – Smart Robotics für die Industrie 4.0

26.10.2018 Moritz Kuttler Fachvortrag

Dr.-Ing. Sven Schmidt-Rohr, Gründer und CEO unseres langjärigen Partners ArtiMinds war für einen Vortrag über gegenwärtige und zukünftige Potentiale von Smart Robotics zu Gast.

(mehr …)

Strategy& – Einblick in I4.0 Beratungsprojekte

02.08.2018 Samuel Mauch Fachvortrag

Industrie 4.0 und der Wandel in ein digitales Zeitalter beeinflusst weit mehr Branchen als das produzierende Gewerbe. So wollen auch wir als Hochschulgruppe unsere Blickpunkte auf die Thematik weiter ausbauen. Strategy& war dafür ein ausgezeichneter Veranstaltungspartner. Strategy& ist eine renommierte Strategieberatung, die zu dem PWC-Netzwerk gehört. 70 der 100 größten Unternehmen Deutschlands und 400 der 500 größten US-Unternehmen werden von ihnen beraten.

(mehr …)

Pepperl+Fuchs – Exkursion

Rebecca Bohn Exkursion

 

Auch dieses Jahr hatten wir das Glück vom Pionier und Innovator im elektrischen Explosionsschutz und der Sensorik Pepperl+Fuchs nach Mannheim eingeladen zu werden und dort zu erleben was man mit „Forschergeist, unternehmerischem Weitblick und dem Glauben an die eigenen Fähigkeiten“ alles erreichen kann.

(mehr …)

Bosch – Exkursion in die Industrie 4.0 Werkshalle

Rebecca Bohn Exkursion

 

Ein Highlight unserer Veranstaltung in diesem Sommersemester war sicherlich die Exkursion zu unserem Premiumpartner Bosch. Bosch ist mit 400.000 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von über 75 Mrd. € eines der größten multinationalen Unternehmen Deutschlands und ist vor allem führend in der Automobilzuliefer-Industrie. Trotz der immensen Größe des Unternehmens, ist es vor allem der akribische Innovationsgedanke der schon seit Jahrzehnten garantierten Erfolg bringt.
Die Exkursion führte uns zu dem Traditionsstandort Feuerbach, in dem über 12.000 Mitarbeiter im Bereich der Fertigung, Aus- und Weiterbildung, sowie verschiedene Zentralbereiche beschäftigt sind.
Die Exkursion begann mit einer Werksführung durch die moderne Industrie 4.0 Werkshalle. Hier konnte man Industrie 4.0 hautnah erleben.

(mehr …)